Arbeitsjournal: Dienstag, 22. September
Veröffentlicht von am 22.09.2015 13:50

Heute werde ich die restlichen Eindrücke des ereignisreichen Wochenendes in Worte fassen und hier einstellen. Abends höre ich mir den zweiten Teil des Orgeltriduums anlässlich des 125. Todestags von César Franck im Dom an. Den ersten Teil habe ich am Donnerstag besucht. Ich versuche, an allen Terminen der Konzertreihe teilzunehmen. Am kommenden Donnerstag ist der dritte Termin. Durch Zufall ist aus der vergangenen Woche so etwas wie die Woche der Religion in der Region geworden. Erst die buddhistischen Mönche beim Mandala-Malen, dann die Orgelmusik im Dom und hernach der „Interreligiöse Stadtspaziergang“. Das war aber alles gar nicht so geplant, hat sich einfach so ergeben.