Beiträge aus der Region: Die 10 Kulturregionen

Von Eindrücken aus dem Hellweg | Fazit

Veröffentlicht von am 02.11.2017 13:58

Ein verregnetes Wochenende in Berlin. Treiben einer Großstadt, kurze Mützen auf dem Hinterkopf, Kleidung aus dem Secondhand Laden. Man nennt…

Beitrag lesen

Nachtrag; Fragmente, OWL <3

Veröffentlicht von am 01.11.2017 22:14

Liebster Herr Blog, leider war ich zuletzt rippenfellmäßig etwas ausgenockt, du darfst trotzdem noch ein bisschen Liebe, Freundschaft und Spätoktober…

Beitrag lesen

#mein muensterland – Interview mit Regionsschreiberin Claudia Ehlert

Veröffentlicht von am 31.10.2017 19:17

Das Projekt stadt.land.text NRW 2017 geht zu Ende. Vier Monate lang waren zehn Regionsschreiberinnen und Regionsschreiber dank des Jubiläums 20…

Beitrag lesen

Halten, Hagen, heimisch

Veröffentlicht von am 31.10.2017 16:35

  Letzte Eindrücke aus Südwestfalen In Südwestfalen habe ich das Wort Bedarfshalt zum ersten Mal gehört. Schönes Wort. Fand mein…

Beitrag lesen
Lichtstimmung im Konzerthaus Dortmund. ©mhu

22:02 Uhr, Konzerthaus Dortmund

Veröffentlicht von am 31.10.2017 14:19

Das, was uns verbindet, ist der Geruch des Unkonventionellen. Wir sind Feldforscherinnen mit einem Hang zur pragmatischen Romantik. Alles, was…

Beitrag lesen

Der Ort, der mein Sauerland IST

Veröffentlicht von am 29.10.2017 12:25

Brunskappel: Dieses Dorf im Hochsauerlandkreis hat alles. Alles jedenfalls, was nach vier Monaten Sauerlandschreiberei für mich diese Region ausmacht. So…

Beitrag lesen
Blick auf 1. OG im DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst während der Ausstellung "Meeting Halfway" im Rahmen des Münsterland Festivals part 9.

Die Mitte Europas – Meeting Halfway

Veröffentlicht von am 29.10.2017 10:02

Ort: Auf der Hälfte zwischen Athen und Reykjavik | Datum: So, 08.10.2017 | Wetter: wechselhaft, 10°C, oder: ein isländischer Sommertag…

Beitrag lesen
Morgens um 4 Uhr vor den Toren des Dortmunder Großmarktes. ©mhu

04:27 Uhr, Großmarkt Dortmund

Veröffentlicht von am 26.10.2017 10:49

Nachts sind alle Städte schön. Nur nachts möchte ich sein, durch Straßen streifen, Fahrtwind spüren und keinen Gegenverkehr. Kälte in…

Beitrag lesen

Überschwapp: Was NICHT mehr geht (vermutlich)

Veröffentlicht von am 25.10.2017 15:49

Das Fazitfazit ist geschrieben. Meine inoffizielle Adieu-Lesung gemacht, die große Freude mit gemeinsamen Rätseln über das Sauerland war. Die Abschlussmesse…

Beitrag lesen
Kulturtechniken Sammeln und Einmachen. Bestandteil der Ausstellung zu "Preserved // Suvival Gardening" des Künstlerduos Scheibe & Güntzel, Bauernscheune auf der alten Ökonomie, Kloster Bentlage, Rheine.

Survival Gardening

Veröffentlicht von am 25.10.2017 11:35

Ort: Alte Ökonomie, Kloster Bentlage, Rheine | Datum: Fr, 06.10.2017 | Wetter: Reste des Sturms auf den Wegen, regnerisch, 9°C…

Beitrag lesen