Interview 7 – meine Muttersprache ist Körpersprache
Veröffentlicht von am 12.12.2020 22:01 2 Kommentare

Das Interview mit V. fand an diesem Tisch statt. Sonst sitzt V. selten. Er würde seinen Alltag mit bewegen, umsehen, schlafen beschreiben. V. ist Tänzer – und arbeitet permanent an sich selbst, sein Alltag sei nicht nur die Bewegung, sondern auch die Planung, also: wie ich mich am effektivsten und effizientesten fortbilde, vorankomme. Er sei ehrgeizig und pingelig. Er lacht. Trotz der ganzen Anstrengung, der Energie, der Gedanken, die ins Tanzen fließen, kann er als einer der wenigen sagen: „also mein idealer Traumalltag ist eigentlich gar nicht so weit entfernt von meinem jetzigen.

 

 

 

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.