partnertherapie ist zwingend notwendig!

Veröffentlicht von am 16.06.2020 12:16

melanie ließ den scheibenwischerarm mit einem saftigen schmatzen an die windschutzscheibe zurückschnalzen. zwischen wischerblatt und windschutzscheibe klemmte nun auf der…

Beitrag lesen

an den haaren herbeigezogen

Veröffentlicht von am 19.05.2020 19:16

warum wollen bei corona immer alle zum frisör? haare brennen doch gut und wachsen nach dem tod bekanntlich weiter. ersteres…

Beitrag lesen

fkk saunaclub venus

Veröffentlicht von am 16.05.2020 14:12

um den unterschied zwischen stadt und land während einer pandemie festzustellen, braucht es auch die erfahrung aus der großstadt. deswegen…

Beitrag lesen

it’s raining THE GENTLEMEN halleluja AMEN

Veröffentlicht von am 28.04.2020 13:27

dortmund 10. merz 2020. satz mit SR: ’sreehnt = rheinhessisch für es regnet (…gott segnet die zettel werden nass). die…

Beitrag lesen

eigenblutbehandlung mit vögeln

Veröffentlicht von am 22.04.2020 13:31

nach dem aufwachen ins spochtdress und dauerläufig zur tremoniawiese getrabt. es ist frischer als die letzten tage, aber die sonne…

Beitrag lesen

social disdancing with myself

Veröffentlicht von am 08.04.2020 11:41

v _ e _ r _ r _ u _ e _ c _ k _ t _ e  …

Beitrag lesen

RUTHCHEN MADE MY DAY

Veröffentlicht von am 04.04.2020 12:12

donnerstag vor dem corona-erlass: heute nachmittag scheint volle kanne die sonne und ich beschließe an der frischen luft in den…

Beitrag lesen

WTF is DADADO?

Veröffentlicht von am 20.03.2020 10:58

an meinem ersten MERZmorgen in DO – corona schien noch weit… – stoße ich im internet auf eine ausstellungsankündigung: VIVA…

Beitrag lesen
Morgens um 4 Uhr vor den Toren des Dortmunder Großmarktes. ©mhu

04:27 Uhr, Großmarkt Dortmund

Veröffentlicht von am 26.10.2017 10:49

Nachts sind alle Städte schön. Nur nachts möchte ich sein, durch Straßen streifen, Fahrtwind spüren und keinen Gegenverkehr. Kälte in…

Beitrag lesen
Körperlichkeit im PACT Zollverein © Ursula Kaufmann

21:51 Uhr, Essen PACT Zollverein

Veröffentlicht von am 22.10.2017 10:46

In den Mulden liegen Seifenreste, fein trapiert für Staunende. Sauberkeit als sinnliches Moment, weißkachelige Emotionen – ein Ort für Menschen…

Beitrag lesen