#mein muensterland – Interview mit Regionsschreiberin Claudia Ehlert

Veröffentlicht von am 31.10.2017 19:17

Das Projekt stadt.land.text NRW 2017 geht zu Ende. Vier Monate lang waren zehn Regionsschreiberinnen und Regionsschreiber dank des Jubiläums 20…

Beitrag lesen
Lichtstimmung im Konzerthaus Dortmund. ©mhu

22:02 Uhr, Konzerthaus Dortmund

Veröffentlicht von am 31.10.2017 14:19

Das, was uns verbindet, ist der Geruch des Unkonventionellen. Wir sind Feldforscherinnen mit einem Hang zur pragmatischen Romantik. Alles, was…

Beitrag lesen
Morgens um 4 Uhr vor den Toren des Dortmunder Großmarktes. ©mhu

04:27 Uhr, Großmarkt Dortmund

Veröffentlicht von am 26.10.2017 10:49

Nachts sind alle Städte schön. Nur nachts möchte ich sein, durch Straßen streifen, Fahrtwind spüren und keinen Gegenverkehr. Kälte in…

Beitrag lesen

Die Stadt der Utopisten

Veröffentlicht von am 24.10.2017 11:39

Utopist, der Wortart: Substantiv, Maskulin Bedeutungsübersicht: Jemand, der utopische Pläne und Vorstellungen hat; Synonyme: Anarchist, Revolutionär, Schwärmer, Träumer, Fantast Man…

Beitrag lesen
Körperlichkeit im PACT Zollverein © Ursula Kaufmann

21:51 Uhr, Essen PACT Zollverein

Veröffentlicht von am 22.10.2017 10:46

In den Mulden liegen Seifenreste, fein trapiert für Staunende. Sauberkeit als sinnliches Moment, weißkachelige Emotionen – ein Ort für Menschen…

Beitrag lesen
Dortmund – vom U aus gesehen. ©mhu

Wie Kiezgrößen entstehen – Eine Gebrauchsanweisung

Veröffentlicht von am 19.10.2017 0:05

Nimm ein Viertel, nicht groß. Ein Viertel kann schon eine Straße sein. Das ist legitim, ist mir mehrfach untergekommen. Wer…

Beitrag lesen
Nachts; Hof. ©mhu

03:16 Uhr, Handy Lampe Boden

Veröffentlicht von am 11.10.2017 12:24

Keine Erinnerung verdrängt die Nacht. Es regnete, und es regnete nicht. Feuchte Paletten und beige-braune Duschvorhänge vor Klospülungen, derbe Wassermotive.…

Beitrag lesen

Vergangenheit oder Zukunft?

Veröffentlicht von am 11.10.2017 12:15

Ich stehe vor einer Familie, der besonderen Art. Eine Mutter, ein Vater und ein Kind. Sie tragen alle moderne Kleidung…

Beitrag lesen
"Ohne Musik ist alles Leben Irrtum": Arbeitsskizze von Alexander Kluge. ©mhu

19:03 Uhr, lit.ruhr VA29

Veröffentlicht von am 08.10.2017 12:25

Das Gefühl ist groß, Bewegungen bleiben eingeschränkt, verzweifelt quillt die Emphase aus den Augen der Gedrängten. Noch im Rausch der…

Beitrag lesen
Blick nach oben, zur Erde. ©mhu

17:11 Uhr, Gasometer Oberhausen

Veröffentlicht von am 04.10.2017 11:03

Drei Mal rufen sie den Namen, drei Mal rufen sie „L’Osteria“, laut, schnell, überspitzt, und es klingt, wie eine Beschwörung,…

Beitrag lesen